Erhaltungsprojekte
Slide fotografica
TeilenFacebookTwitterGoogle+LinkedInemail
Home » Parkverwaltung » Erhaltungsprojekte

Schutz und Monitoring der Vogelwelt im Nationalpark

Dank der finanziellen Unterstützung durch die Stiftung Cariverona konnte der Nationalpark in Zusammenarbeit mit LIPU ein Projekt zur Studie der Vogelwelt starten.
Im Zeitraum 2007-2009 wurden fünf Aktivitäten durchgeführt:

  1. Aktualisierung der Liste der Nistvögel.
  2. Montoring der Wachtelkönige.
  3. Studie über Lebensraum und Ökologie der wichtigsten Nachtraubvögel im Nationalpark.
  4. Studie über Lebensraum und Ökologie der wichtigsten Nachtraubvögel.
  5. Studie über Lebensraum und Ökologie der unterschiedlichen Spechtarten im Nationalpark.

Im Jahr 2010 wurde ein neuer "Atlas der Nistvögel im Nationalpark" erarbeitet. Dieser erschien im Jahr 2011 und stützt sich auf Untersuchungen, die auf einer Gitterfläche mit 1 km Seitenlänge gemacht wurden.

Fondo europeo agricolo per lo sviluppo rurale: l'Europa investe nelle zone rurali
PSR Veneto Programma di Sviluppo Locale 2014-2020
Sottomisura 19.2, intervento 7.5.1 Infrastrutture e informazione per lo sviluppo del turismo delle aree rurali del Progetto Chiave 03 – Turismo sostenibile nelle Dolomiti UNESCO – Misura 7 Servizi di base e rinnovamento dei villaggi nelle zone rurali
2019 © Ente Parco Nazionale delle Dolomiti Bellunesi
Piazzale Zancanaro, 1 - 32032 Feltre (BL)
Tel 0439/3328 - Fax 0439/332999
E-mail: info@dolomitipark.it - Posta certificata: entepndb@postecert.it
Siamo certificati ISO 9001 - 14001
Regione Veneto
Netpartner: Parks.it